-   Anamnese (Persönliche Daten und Lebensumstände)

  -   Auswertung von 2 - 3 Tagen Ernährungsprotokoll

  -   Auswertung der Laborwerte (Blut)

          unter dem Aspekt der 'Bedarfsdeckung'

  -   Auswertung des Fragebogens zur Befindlichkeit